Staatliches Gymnasium Holzkirchen
Jörg-Hube-Str. 4, 83607 Holzkirchen
Tel: 08024 - 30326-0, Fax: 08024 - 30326-99

  • Herzlich willkommen

    auf den Seiten des Staatlichen Gymnasiums Holzkirchen. Hier finden Sie die neuesten Informationen über uns und unsere Schulfamilie.



  • Wir machen Schule,

    wir lieben Schule,

    wir leben Schule.

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Newsflash

Kosmonauten und Meeresforscher - Lesungen mit Maja Nielsen

Maja NielsenDie bekannte Autorin der Reihe „Abenteuer & Wissen“, die am 20.6. zu Gast an unserer Schule war, nahm die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen mit auf eine Reise ins Weltall auf den Spuren von Juri Gagarin und Sigmund Jähn, dem ersten deutschen Raumfahrer. Bei der zweiten Lesung ging es um eine Expedition in Tiefen des Meeres auf der Suche nach dem Wrack der Titanic: Maja Nielsen erfuhr aus erster Hand vom Meeresforscher Jean-Louis Michel, wie es gelang, das legendäre Schiff, das jahrzehntelang verschollen war, schließlich doch zu finden. Das alles erzählte die Verfasserin sachkundig und lebendig, die gelernte Schauspielerin verstand es, eine spannende Lesung über zwei Schulstunden als Wissensvermittlung unterhaltsam zu gestalten. So wurde erlebbar, dass Lesen nicht nur das Wissen vermehrt, sondern immer auch ein Abenteuer darstellt.

 

Klasse 8b besucht die Geothermie-Anlage Sauerlach

Geothermie SauerlachEinen Einblick in die Energieversorgung der Stadt München und die Funktionsweise einer Geothermie-Anlage erhielten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b am Dienstag, den 30. Mai bei ihrem Besuch der Geothermie-Anlage in Sauerlach. Bei einem Vortrag wurden die verschiedensten Aspekte regenerativer Energiequellen beleuchtet und umfassend diskutiert. Im Anschluss besichtigten unsere Schülerinnen und Schüler den Bohrplatz und die Anlage mit ihren zahlreichen Wärmetauschern und Turbinen und Generatoren.
Weitere Informationen unter https://www.swm.de/privatkunden/unternehmen/energieerzeugung/geothermie.html.

 

Klasse 6a auf dem DOK.fest München

Dok.fest 2017.KleinIn die Welt des poetischen Dokumentarfilms durfte die Klasse 6a am Montag, den 15.05.2017 bei ihrem Besuch im Münchner Gasteig eintauchen, der im Rahmen des Deutschunterrichts stattfand.

In einem medienpädagogischen Workshop des Schulprogramms DOK.education wurde der preisgekrönte Dokumentarfilm „Ninnoc“ (Regie: Niki Padidar, NL 2015) gesehen und analysiert. Unsere Schülerinnen und Schüler lernten das Genre Dokumentarfilm kennen und beschäftigten sich mit filmsprachlichen Mitteln wie z.B. Kameraeinstellung, Ton- und Bildgestaltung, Licht und Schnitt, indem sie deren Wirkung reflektierten und auf den Inhalt der filmischen Erzählung übertrugen.

 

Englandbesuch an der Cardinal Newman Catholic School Hove

Englandaustausch 2017Vom 03. bis zum 10. Mai fand der erste Teil des diesjährigen Austausches mit der CNCS in Hove statt. 23 Schülerinnen und Schüler der achten Klassen besuchten unter der Leitung von Frau Heiland und Herrn Dr. List unsere Partnerschule in der schönen City of Brighton and Hove. Neben Schulbesuchen fanden zahlreiche Ausflüge, z.B. nach London, in die Innenstadt von Brighton und in die Umgebung nach Lewes statt. Darüber hinaus konnte der Alltag in einer englischen Familie erlebt werden, was in jedem Fall interessant und aufregend war. Zahlreiche Freundschaften sind entstanden. Nun freuen wir uns auf den Gegenbesuch der englischen Gruppe vom 27. Juni bis 04. Juli 2017 in Begleitung von Mrs Marsh und Mrs Dowrie.

 

Mountainbiker wieder erfolgreich

Bereits zum dritten Mal in Folge konnten die Mountainbiker (Jahrgänge 2002 – 2004) unserer Schule die Regionalmeisterschaft in Waldkraiburg, die am 4. Mai 2017 stattgefunden hatte, für sich entscheiden und das Ticket für die bayerische Meisterschaft im Juli lösen. Angeführt durch Michael Stocker, der seiner Konkurrenz davonfuhr und somit den Pokal als schnellster Fahrer in seiner Altersklasse gewann, folgten Ben Rech, Benjamin Wittmann und René Lochbühler ebenfalls mit Topplatzierungen. Ein großes Dankeschön gilt Herrn Pierrick Ethoin von der „équipe vélo“, der die Schüler nicht nur während des Wettkampfes professionell betreute, sondern auch den Transport übernahm.

 

Busschulung durch den RVO

„Richtig cool!“ Das war das Fazit einer Schülerin kurz nach der Busschulung, die am 02.05.2017 am Staatlichen Gymnasium Holzkirchen abgehalten wurde. Alle Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen nahmen an dieser durch Herrn Kranz vom RVO durchgeführten Unterweisung teil, deren Kosten der Förderverein dankenswerterweise übernommen hatte. Den Schülern wurden hier Themen wie der tote Winkel und das Verhalten an der Bushaltestelle sowie im Bus auf sehr lebendige Weise vermittelt. Besonders eindrucksvoll: Eine gefüllte PET-Flasche, die vom Bus überrollt wurde und „explodierte“ – als Demonstration dafür, was passiert, wenn der Bus einen Fuß überrollt. Extrem uncool.

 

Formular-/Downloadcenter

Zum Center

Mensa-Bestellsystem

Mensa-Bestellsystem